gf000 – Darf ich vorstellen… GadgetFunk

gf000 Shownotes

Ich wünsche geekigen Hörgenuss…

bluemic_gadgetfunk

Da ist sie also, die berühmte 0-Folge. Da iTunes einem Podcaster leider nicht die Möglichkeit gibt eine Testfolge zu veröffentlichen starten viele Podcasts, inklusive der GadgetFunk mit einer sogenannten 0-Folge. Diese Episode ist aber nicht sinnlos, sondern soll euch einen Einblick in den GadgetFunk geben und was es sich damit überhaupt auf sich hat.

Play

19 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Bernd. Tolle Idee

    Höre deine Projekte schon seit langem da ich deine Stimme als Podcaster sehr mag. Auch die Solo Folge vom Apfelklatsch hat mir gefallen. Bin gespannt auf die Kommenden Folgen und ja, etwas ähnliches bin ich schon seit einiger Zeit am planen, bis anhin haben es die 5 Folgen nur noch nicht in die Öffentlichkeit geschafft :)

      » zitieren  » antworten

  2. Hallo Bernd,
    so jetzt habe ich die möglichkeit deine sehr angenehme stimme noch öfter zu hören!
    ich bin mal gespannt wie lang deine zukünftigen folgen werden, also mir hat gefallen was ich gehört habe.
    ich hoffe das du auch diesen podcast lange machst, wir können in der podcastergemeinde nicht genug gute und gutgemachte poddcast haben.
    und viel spass noch
    thorsten

      » zitieren  » antworten

  3. Hallo Bernd,

    ich freue mich sehr auf deine Episoden. Ich verfolge deinen Blog, YT-Kanal und natürlich auch den Apfelklatsch und finde die Art und Weise deiner Reviews usw. einfach ziemlich gut!
    Einzige Sache die ich gleich mal anmerken muss, es fehlt der Flattr-Button ;)
    Ich wünsche viel Erfolg und vor allem Spaß für dein neues Solo-Projekt!

    Viele Grüße,
    Marko

      » zitieren  » antworten

  4. Hallo Bernd,
    solche Projekte beleben die Podcast Szene. Ich persönlich höre alle Deiner Podcasts und auch die Deiner Kollegen, da ist alles stimmig. Also weiter so und viel Glück auf Deinem Weg.
    Gruß, Andi

      » zitieren  » antworten

  5. Hi Bernd,

    Bin 2009 auf Mac umgestiegen, zur gleichen Zeit habe ich deinen YouTube Channel entdeckt. Naja und seit dem folge ich Dir auf Twitter Youtube und in der Podcastszene. Bin sehr gespannt wie du dem Podcast eine eigene Note gibst. Wie oft wird es denn Folgen geben? Dein Kalender muss ja recht voll sein so: Blog, YouTube, Apfelklatsch, Gadgetfunk und natürlich der kleine Minikrieger und die Frau.
    Hut ab wie du das alles gewuppt bekommst.
    Viele Grüße Marius a.k.a. _big_M_

      » zitieren  » antworten

  6. Eine gute nullte Folge. Aber habe ich was anderes von dir erwartet? Natürlich nicht :)
    Erstens kann man die gut zuhören, zweitens war es auch inhaltlich gewohnt gut. Nur beim Teil über Reflector habe ich die ganze Zeit irgendwie auf das Fazit gewartet ;)
    Technisch gibt es natürlich auch nichts auszusetzen. Jetzt bin ich gespannt, was uns mit der ersten “richtigen” Folge erwartet. Ich wäre gar nicht traurig, wenn es sich zeitlich immer so bis 30 Minuten maximal bewegen würde. Es muss ja nicht immer alles Stunden dauern, gell. Du hast auf jeden Fall einen Dauerhörer mehr :)

      » zitieren  » antworten

  7. Ich bin schon gespannt, was der neue Podcast so bringen wird.

    Leider habe ich die Befürchtung, dass hier nicht viel Neues kommen wird, weil die Themen schon in andern Podcasts, an denen du beteiligt bist, verheizt wurden. Das liegt natürlich auch an meiner persönlichen Podcast-Blase, in der ich mich befinde (Apfelklatsch, Geektalk.ch, GadgetRadio, etc.)

    Gruß

    Uwe

      » zitieren  » antworten

    • Ich werde versuchen eine Balance zu finden damit ich nicht all zu viel “Recycle” – aber ich kann nach vollziehen was du damit meinst. Schauen wir mal ob und wie sich der GadgetFunk entwickelt.

        » zitieren  » antworten

  8. Pingback: Frisch abonniert – GadgetFunk › koblow.com

  9. Hallo Bernd,

    ich musste natürlich auch in Deinen neuen Podcast reinhören, wünsche Dir viel Erfolg.

    Wollte nochmal auf Deine Anmerkung zur Aufnahme mit GarageBand zurückkommen. Hast du das Problem mittlerweile lösen können? Ich hab das gerade mal getestet, und kann ganz normal Stimme ohne Effekte aufnehmen.

    Gruß Ronald

      » zitieren  » antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Pflichtfelder sind mit * markiert.

http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif 
http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif 
http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif 
http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif 
http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_shocked.gif 
http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif 
http://www.gadgetfunk.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_coolnew.gif 
mehr...